Für Sponsoren

Grünes Leben Magazin für Naturheilkunde & Gesundheit wird 2 x im Jahr herausgegeben  in exklusiven Auslagestellen. Die nächste Ausgabe erscheint im Frühjahr 2017

Welche Möglichkeiten der Zusammenarbeit gibt es?

1. Redaktioneller Bericht:

Eine Redaktion ist ein redaktioneller Beitrag, der in der Regel von einem Journalisten, oder einem Redakteur geschrieben wird. Er beinhaltet eine Recherche zu einem bestimmten Thema mit Nachrichtenwert. Der Beitrag muss allgemein gehalten sein und sollte von verschiedenen Seiten beleuchtet werden.  Eine Redaktion ist aufklärend und verbreitet in erster Linie Informationen, z.B. ein Hinweis auf einen Kongress. Firmen und Produkte dürfen aus wettbewerbsrechtlichen Gründen nicht genannt werden, wohl aber ist ein Hinweis auf die Webseite möglich. Der Schreibende wird nicht von einer Firma bezahlt, sondern vom Verlag. Eine Redaktion hat den höchsten Wert.

2. Eine PR: Public Relations/Advertorial

Die PR-Berichterstattung wird im Stil des Magazins aufbereitet, sieht aus wie ein redaktioneller Bericht, muss aber mit „ANZEIGE“ gekennzeichnet werden. Adresse wird angegeben, nicht aber das Logo. Bei einer PR werden die kompletten Daten des Unternehmens veröffentlicht,  der Text ist sehr werblich und positiv ausgerichtet, baut Images auf. Das Unternehmen oder das Produkt stehen im Vordergrund. In Verbindung mit einer Anzeige muss dieser Text als „Anzeige“ gekennzeichnet werden. Der Kunde muss klar erkennen, dass es sich hier um bezahlte Werbung handelt. Der Schreibende wird von der Firma bezahlt, oder er wird durch die Anzeige finanziert. Die PR wird in der Regel durch das Layout im Stil des Magazins angepasst und auch gestaltet. PR ist informierend.

3. Anzeige:

Eine Anzeige ist klar erkenntlich als Anzeige. Die Anzeige wird ausschließlich vom Kunden gestaltet. Anzeigen sind direkt und regen zum Handeln an! Der Verlag hat keinen Einfluss.

4. Sponsoreneintrag:

Im letzten Teil des Magazines erstellen wir eine spezielle Sponsorenseite. Ein Eintrag enthält die komplette Adresse, 1 Foto, 1 Logo, und einen kurzen Angebotstext

5. Magazin-Abnahme

Abnahme von mindestens 1000 Magazinen zum Einkaufspreis von 3 €.

6. Spendenbeitrag

Als Verein sind wir gemeinnützig und können Spendenquittungen ausstellen.

7. Firmeneigenes Magazin nur mit Freunden.

Kein Problem: Sie stellen sich aus all unseren Berichten Ihr Eigenes Magazin zusammen, Mindestabnahme 1000 Stk.

Datenanlieferung:

Fotos müssen mindestens 300 dpi enthalten. Webseitenbilder sind nicht druckbar. Alle Fotos und Anzeigen müssen im cmyk Farbraum liegen, bitte Fotonachweis nicht vergessen. Texte als doc. abgespeichert senden. Textumfang: ca. 260 Wörter oder 2600 Zeichen mit Leezeichen, je mehr Fotos, umso weniger Text, oder eine halbe DIN A 4 Seite   Schriftgröße: 11 Punkt Verdana, Arial oder Calibri, bei Überlänge muss von der Redaktion  gekürzt werden. Fotoangabe und Infos nicht vergessen.  Autoren werden unter Ressort im Impressum erfasst.

Für weitere Ideen stehen wir selbstverständlich zur Verfügung.

Weitere Infos unter: www.gruenes-leben.com/werbung-bestellen/