Restaurant Guide Baden-Baden/Umgebung

Wir, die Gastro-Journalisten unterstützen die Gastronomen, die durch die Corona-Krise zu kämpfen haben mit unseren ehrlichen authentischen Berichten und Empfehlungen. Wir bewerten und kritisieren nicht, aber wir schmeicheln auch nicht und sind keine „bezahlten Schönschreiber“! Wir schreiben und fotografieren aus Leidenschaft, ebenso gerne genießen wir aber auch gutes Essen und guten Wein.  Jeder Geschmack ist persönlich und deswegen stützen wir uns auf unsere Wahrnehmung, jedoch sollten die Gerichte von guter Qualität sein. Ob Gourmet, Feinschmecker, Fine Dining, Landgasthaus, oder Biergarten – wir sind die Botschafter des feinen Genusses. Wir bewerten auch unter anderem in dem bekannten Gastro-Portal: https://www.gastroguide.de/

Rufen Sie uns an, laden Sie uns ein. Wir unterstützen Sie gerne – es entstehen Ihnen selbstverständlich keine Kosten. Seien Sie herzlich willkommen in unserem Online-Magazin. Terminvereinbarung unter Redaktion: Greta Hessel 07221-3940363 Mobil: 0151 42 430 504, Email: greta.hessel@t-online.de

Elsass: Au Cerf in Röschwoog

Geflügelsalat 14, 50 €
Pfefferfilet ohne Pfeffer 28 €
Salat 7,50 €

Abendessen im Elsass. Restaurant Au Cerf in Röschwoog. Habe noch nie erlebt, dass ich für eine Scheibe Zitrone im Mineralwasser 0,50 Cent zahlen muss. Salat ohne Geschmack 7,50 € (halbe Portion) und viel zu grob geschnitten. Bei dem Pfefferfilet für 28 € fehlte der Pfeffer, Soße schmeckte wie aus der Tüte, nur bei den Pommes haben sie alles richtig gemacht!

GARIBALDI Baden-Baden

Frische traditionelle italienische Küche


L‘ ANTIPASTI ALL‘ ITALIANA (Gemischter italienischer Vorspeisenteller)
 

Bildunterschrift v. l.: Achmed serviert uns ein feines Tröpfchen Grauburgunder vom Weingut Bimmerle. Mitte: Schöne Außenterrasse. Rechts: Gastro Journalistin Greta Hessel Phil. M. A. Links unten: LE COTOLETTE D‘ AGNELLO ALLA GRIGLIA CON VERDURE (Gegrillte Lammkoteletts an buntes Gemüse), Mitte: Chef Carmine Tortora bei der vorsorglichen Corona-Desinfektion, Rechts: Astrid Schnitzke, Fotografin.

Zu Besuch im Bierbrunnen Baden-Baden

Die Gastro Journalistinnen im Bierbrunnen in Baden-Baden. GUTER GRAUBURGUNDER AN SCHNITZEL mit Bratkartoffeln und Salat in einem schönen Biergarten nähe Festspielhaus in Baden-Baden. Absoluter Geheimtipp. BITTE NICHT WEITER SAGEN.