Waldbaden Ausbildung

Zertifizierter Kursleiter in Waldbaden Shinrin Yoku – Basiskurs

Sie lieben die Natur und suchen nach Möglichkeiten damit Ihren Lebensunterhalt aufzubessern? Dann werden Sie doch zertifizierter Kursleiter in Waldbaden Shinrin Yoku in nur 2 Tagen (Einzeltraining, individuell buchbar), oder 3 Tage in einer Gruppe mit maximal 10 Teilnehmer in Baden-Baden! Die Ausbildung findet im Wald statt. Ich gebe Ihnen die Unterstützung, die Sie brauchen, um eigenständig Menschen zum Thema Waldbaden Shinrin Yoku in kleinen Gruppen von 4 – 10 Personen und auch Einzelpersonen begleiten zu können. Voraussetzungen brauchen Sie keine, außer die Liebe zu Natur und eine stabile Persönlichkeit. Grundlagen für die Ausbildung finden Sie im ersten Teil meines Buches: https://www.bod.de/buchshop/waldbaden-shinrin-yoku-greta-hessel-9783746044347

Danach haben Sie die Möglichkeit den Basiskurs Waldbaden/Shinrin Yoku mit der Waldtherapie-Gesundheitsberatung zu ergänzen, oder der Waldtherapie-Sokratische Gesprächsführung als Weiterbildung. Auf jeden Fall aber haben Sie schon nach der Basis-Ausbildung die Möglichkeit sich selbstständig zu machen.

Waldbaden Ausbildung mit Greta Hessel Phil. M.A.
Waldbaden Ausbildung mit Greta Hessel Phil. M.A.

Sie bekommen ein perfektes, aber einfach strukturiertes Konzept, dass Sie sofort zu Hause umsetzen können. Sie brauchen kein Vorwissen und müssen auch nicht lernen, wie der Wald aufgebaut ist, denn es geht um Achtsamkeit, Entspannung, Sinneswahrnehmungen und um das Geheimnis der Terpene. Durch das achtsame Betrachten und das absichtsloses Eintauchen in den Wald, den Baum-Meditationen und dem Natur-Yoga, begegnen wir den Natur-Raum mit Respekt und  lernen dadurch die Sprache der Natur zu verstehen.

Wo findet die Waldbaden Ausbildung statt?

Waldbaden Ausbildung mitten in der Natur.

Auch der theoretische Unterricht wie Aufbau der eigenen Praxis, Gruppen und Krisenbegleitung, Marketingstrategien und Umsetzung, sowie Ausarbeitung des Kursleiterprofils stehen auf dem Unterrichtsplan. https://waldbaden-shinrinyoku-waldtherapie.de/waldbaden-ausbildung-bewertungen/

Die Ausbildung findet in einem wunderschönen Mischwald statt, dennoch sind Toilette, Regenhütte und ein Cafè bzw. ein Seminarraum (bei schlechtem Wetter) in unmittelbarer Nähe. Wer möchte kann in dem anliegenden Hotel  auch gerne übernachten https://waldbaden-shinrinyoku-waldtherapie.de/waldbaden-ausbildung-termine/

Was passiert nach der Waldbaden Ausbildung?

Nach der Ausbildung stelle ich Ihnen ein Netzwerk zur Verfügung bei facebook (Gruppe: Waldbaden. Waldtherapie. Shinrin Yoku) und auf unserer Vereins-Webseite: https://waldbaden-shinrinyoku-waldtherapie.de/ Hier finden Sie, die von mir ausgebildeten Kursleiter für Waldbaden in ganz Europa und können sich auch selbst präsentieren. Sie haben die Möglichkeit Experte für die Internationale Akademie Wald & Naturtherapie zu werden und sich an einem Arbeitsausschuss der Akademie zu beteiligen.

Wie kann ich nach der Waldbaden Ausbildung weitermachen?

Waldbaden/Shinrin Yoku ist die Basis zur Gesamtausbildung der Naturtherapie und kann danach im Anschluss gebucht werden von Montag bis Mittwoch, oder gleich komplett, oder an einem späteren Termin angehängt werden (3 Tage- immer von Montag bis Mittwoch.)

Naturtherapie 1 – Selbstintegration

In diesen drei intensiven Tagen der Naturtherapie geht es in erster Linie um die eigene Integration der Persönlichkeit im Spiegel der Natur.  Hier werden die ersten Grundlagen der Transpersonalen Psychologie erlebt. Grundlagen sind: Die Psychologie nach C. G. Jung: Schattenarbeit und Sabotageprogramme, Systemische Baumaufstellung mit Integration der Teilpersönlichkeiten und die kleine Visionssuche, Ritual-und Prozessarbeit. Dieses Seminar findet auf einem alten keltischen Kraftplatz statt. Grundlage dafür ist der 2. Teil meines Buches „Waldbaden/Shinrin Yoku – Wie der Wald uns gesund erhält!“

Naturtherapie 2 – Transpersonale Bewusstseinsarbeit

Zertifizierung durch die Internationale Akademie für Wald & Naturtherapie

Seminar: 2 Tage 460 € Einzelarbeit, oder 3 Tage in der Gruppe, buchbar nach Vereinbarung: möglich auch übers Wochenende (für Berufstätige), Arbeitszeiten: 10 -16 Uhr, 6 Stunden mit kleiner Mittagspause.

Lehrinhalt: Anwendung und Vertiefung von mystischen Naturerfahrungen, Systemischer Baumaufstellung, veränderten Bewusstseinszuständen und das Erlernen der sokratischen Gesprächsführung.

Darf ich selber ausbilden?

Naturtherapie- Fachdozent/In

Ja, nach abgeschlossener Ausbildung als zertifizierter Fachdozent/In der Internationalen Akademie für Wald & Naturtherapie. (Alle bisher durchgeführten Einzel-Lehrgänge werden anerkannt!)

Der Naturtherapie Fachdozent berechtigt selbst auszubilden und Zertifikate zu erstellen. Folgende Zertifizierungen sind beinhaltet:

  1. Zertifizierter Kursleiter/in für Waldbaden Shinrin-Yoku,
  2. Zertifizierter Waldtherapeut/in – Gesundheitsberatung
  3. Zertifizierter Naturtherapeut/in – Selbstintegration,
  4. Zertifizierter Naturtherapeut/in -Transpersonale Bewusstseinsarbeit
  5. Ausbildung zum Fachdozenten Naturtherapie
  6. sowie 5 Stunden Online-Supervision zwischen den einzelnen Ausbildungsmodulen und Assistenz in den Präsenz-Seminaren.

Weitere Voraussetzungen sind die Akzeptanz und Leitlinien der Internationalen Akademie, sowie Mitglied als Experte im Verein und Mitarbeit als Delegierte im Arbeitsausschusses.

Die Begleitung und Beratung in der praktischen Umsetzung durch die Internationale Akademie für Wald & Naturtherapie und ihre Außenstellen ist gegeben.

Gesamtstundenzahl: 93 Ausbildungskosten gesamt 3.335 €